Presse



Schneller, besser, flexibler für die Kunden: GEHE investiert und organisiert den Vertrieb neu

GEHE investiert in seine Zukunft

Stuttgart, 16. November 2017GEHE investiert einen hohen einstelligen Millionenbetrag in neue Lösungen für seine Kunden und organisiert den Vertrieb neu.

GEHE geht in die Offensive: Erstens wird der Vertrieb neu in zehn Regionen mit schnellen Entscheidungsprozessen organisiert. Mit dieser Vereinfachung werden Service und Kundennähe verbessert. Darüber hinaus soll gesund leben als führende Kooperation in Deutschland weiterentwickelt werden. Die neue Organisation wird zum 1. Februar 2018 unter der Leitung von Andreas Thiede, Geschäftsführer Vertrieb & Marketing, eingeführt.

Zweitens: GEHE wird im Sommer 2018 eine neue, hochmoderne Niederlassung in Rostock eröffnen. Mit dieser Investition wird GEHE in Mecklenburg-Vorpommern über modernste Lager- und Automatentechnik für mehr als 100.000 Arzneimitteln verfügen, mit der die Kunden noch besser beliefert werden können. Am neuen Standort Rostock werden die Aktivitäten der bestehenden Niederlassungen Schwerin und Neubrandenburg zusammengefasst.

Drittens: Das Unternehmen investiert in einen breit angelegten Strategieprozess, an dem zahlreiche Führungskräfte und Mitarbeiter des Unternehmens beteiligt sind. Auch hier steht der Nutzen für die Apotheken im Vordergrund, zum Beispiel im Bereich der Digitalisierung. Dr. Peter Schreiner, Vorsitzender der Geschäftsführung: „Wir haben sehr genau analysiert, wo wir sehr gut sind – und was wir besser machen könnten. Und vor allem haben wir über 600 Apotheker befragt, was sie in Zukunft von uns erwarten. Daraus haben wir viele Impulse und neue Ideen mitgenommen, die wir in 2018 umsetzen werden. Wichtig war uns auch, dass wir in diesen Prozess neben den Kunden viele Mitarbeiter aus dem Innen- und Außendienst eingebunden haben. Neue Anforderungen der Kunden sind immer auch neue Chancen für uns.“, so Dr. Schreiner.


Über GEHE:

Das pharmazeutische Großhandelsunternehmen GEHE Pharma Handel GmbH ist ein Tochterunternehmen von McKesson Europe. GEHE beliefert aus 19 Niederlassungen bundesweit täglich Apotheken mit Arzneimitteln und trägt damit zur sicheren Arzneimittelversorgung in Deutschland bei. Darüber hinaus unterstützt der Stuttgarter Pharmahändler seine Kunden mit Dienstleistungen im Apothekenmarketing und Apothekenmanagement. Mit GEHE SPA bietet GEHE seit 2016 zudem eine exklusive Service-Partnerschaft für Großhandelskunden mit erweiterten Leistungen und echtem Mehrwert an. Die Kooperation gesund leben-Apotheken ist mit 2.300 Mitgliedern und rund 60 Industriepartnern die stärkste Apotheken-Kooperation Deutschlands. Die drei Grundpfeiler der Kooperation sind pharmazeutische Kompetenz, ganzheitliche Wirksamkeit und dialogorientiertes Handeln. Die Kooperation gesund leben-Apotheke unterstützt ihre Partner mit fünf Leistungskategorien (Expertenwissen, Category Management, Marketing, Management Services, und Einkauf) mit dem Ziel der Sicherung langfristiger Wettbewerbsfähigkeit der Präsenzapotheke in ihrem lokalen Umfeld.


Weitere Informationen:

Tanja Wilcke-Pasternacki, Tel. 0711-57719-446, Fax: 0711-57719-759
GEHE Pharma Handel GmbH, Pressesprecherin, Neckartalstraße 131, 70376 Stuttgart
E-Mail: Tanja.Wilcke@gehe.de, Internet: www.gehe.de



Presseteam

Tel. 0711 57719-583
Fax 0711 57719-759
presse@gehe.de

KONTAKT

GEHE Pharma Handel
Hauptverwaltung
Neckartalstraße 131
70376 Stuttgart

Tel: 0711 57719-0
Fax: 0711 57719-400
Internet: www.gehe.de